Projekt SOFA - SONNENSCHEIN FÜR ALLE (Nachbarschaftshilfe)

SOFA, Samstag, 11. Juni 2016, 02:09 (vor 532 Tagen)
bearbeitet von SOFA, Samstag, 11. Juni 2016, 02:22

Das Projekt SOFA ist in Kossenblatt am 1. Juni mit der
1.Gründung des Heimatvereins SOFA in den IG's (Interessengemeinschaften) :-)
a) IG SG SOFA (Seniorengruppe),
b) IG KJS SOFA (Kinder-, Jugend-, Sport-, Kultur und Unterhaltungsgruppe) und :~
c) IG Traum SOFA
2.Etablierung der EKG SOFA (Einkaufsgemeinschaft)
3.Etablierung des TR SOFA (Tauschring)
4.Eröffnung der TZ SOFA (Tauschzentrale)
angelaufen.

Zur Verwirklichung der anstehenden Aufgaben ist die SOFA GmbH in Gründung.
Die Aufgabe ist es schwerpunktmäßig die Vorhaben des Heimatvereins SOFA zu realisieren. In ihr sollen die besten Kräfte des Ortes arbeiten und die örtlichen Vorhaben in die Tat umsetzen. Ziel ist es neue Arbeitsplätze im Ort zu schaffen und die oft noch weiten Fahrwege zu elemenieren.
Die Vergütung für sämtliche Arbeitsplätze in der GmbH erfolgt einheitlich vom Geschäftsführer bis zur Putzfrau. Die Arbeitszeit wird einheitlich auf 6 h festgelegt.
Notwendige Überstunden sowie Sonntags- und Feiertagsarbeit werden zusätzlich mit 100 vergütet.
Urlaub wird auf 30 Tage festgelegt.

powered by my little forum